Willkommen bei der Gemeindefeuerwehr Penig Platzhalter
Balkenoben
    |   FACEBOOK   |   Twitter   |   Startseite - Penig   |   Impressum   |   

Technik Tauscha
inaktiv Geschichte inaktiv Einsätze inaktiv Dienstplan aktiv Technik inaktiv Gerätehaus inaktiv Aktuelles / Kontakt


Löschgruppenfahrzeug LF 10 - Allrad
LF10 LF10
Technische Daten
Baujahr 2012
Typ Fahrgestell: MAN TGM 13.250 (geländefähig) / Aufbau: Ziegler
Motor 6-Zylinder Diesel-Motor (184 kW)
Höchstgeschwindigkeit 100 km/h
Gesamtmasse 12.000 kg
Taktische Bezeichnung LF 10
Funkkenner Florian Tauscha --/42/1
Besatzung 1 / 8 (Fahrerkabine 2 Personen, Mannschaftsraum 7 Personen)
Fahrzeugpumpe FPN 10/1000 (1000 Liter bei 10 Bar) mit integrierter Pump and Roll Funktion
Foam-System 12 (Druckzumischanlage DZA 4/0,2-3,0)
Löschmittelvorrat 1200 Liter Wasser // 60 Liter Schaum
Beladung Fahrzeug 14 x B-Schlauch, 12 x C-Schlauch, 2-7x D-Schlauch
Wasserführende Armaturen für eine Gruppe
4 Atemschutzgeräte (Auer)
Erste-Hilfe-Ausrüstung, umfangreiches Verkehrssicherungsmaterial
1x 6kg-Feuerlöscher ABC + 1x 5kg Feuerlöscher CO2, 1 Kübelspritze
pneumatischer Lichtmast, 1 Stromerzeuger 9 kVA, Beleuchtungssatz
Funkgeräte: 1 x 4m Band, 4 x 2m Band; Gasspürgerät
2 Tor- und Schwellenbrücken
1 Kettensäge, 1 Säbelsäge
Wechselmodul: Waldbrand // Wasserschaden // Mehrzweckzug (MZ16)
1 Schwimmpumpe HALE-SuperChief
Besonderheiten Das Fahrzeug ist seit 2012 in der Wehr und hat einen LO LF 8 - TS8 - STA (LKW Robur LO 2002) ersetzt. Der vorhergehende Fahrzeugwechsel erfolgte 1993 als der Robur einen Garant K30 ablöste.

Mail an den Webmaster Information
Tradition mit Zukunft
Balken unten
Verantwortlich für die Pflege und den Inhalt ist die Wehrleitung der Gemeindefeuerwehr, E-Mail: gfw-info@gfw-penig.de